Der Bürger als Edelmann

Projekt 2014 – Besetzung:

 

M. Jourdain, reicher Bürger John F. Bush
Mme. Jourdain, seine Frau Nadine Wolf
Lucille, ihre Tochter Nina Seidler
Nicole, Dienerin Lucilles Meike Lauber
Cléonte, Geliebter Lucilles Niklas Ziegler
Coville, Diener Cléontes Martin Brand
Dorante, Edelmann Jonas Niklas
Dorimène, Marquise Liliya Keshishi
Musiklehrer Natalie Poslusny
Tanzlehrer Imke Meister
Fechtlehrer Sophia Amend
Philospohielehrer Anna-Lena Henkel
Schneidermeister Milena Kanschus
Zofe Cecile Sophia Horst
Zofe Julie Cansu Ertugrul
Mufti Tobias Lemmer
Derwisch Kim Carolin Salg
Tanzgruppe Tobias Lemmer, Giulia Ciccolella,
Cansu Ertugrul, Luisa Frühauf,
Franziska Hammer, Sophia Horst,
Alicia Vogl
Regie Volker König, Sören Müller
Dramaturgie Volker König
Souffleuse Melinda Widmann
Aufwärmübungen Liliya Keshishi, Sören Müller,
Melinda Widmann
Choreographie Tobias Lemmer, Nina Seidler
Kostüme Kristin Lindenberger (Leitung),
Anke Noll (Leitung), Luisa Frühauf,
Franziska Hammer
Maske/ Frisuren Yasmin Hess (Leitung) und Team,
Helena Michalski,Alicia Vogl
Finanzen/ Catering Gerd Fladung
Texte fürs Programmheft Volker König (Leitung Marketing),
Gerd Fladung, Sören Müller,
Matthias Schäfer (Leitung EDV),
Martin Brand, Luisa Frühauf,
Franziska Hammer, Anna Lena Henkel,
Milena Kanschus, Joel Krupka,
Julian Pfeifer, Lovis Reinheimer,
Kim Carolin Salg, Alicia Vogl,
Niklas Ziegler
Technik Hannes Gremm, Jason Schöneberg
Video/ Design Dennis Lindenberger (Leitung),
Andree Fischer, Tobias Jureczko,
Joel Krupka,David Mühle,
Tobias Nagelschmidt, Julian Pfeifer
Veranstalter Theatergruppe der
Beruflichen Schulen Gelnhausen
Aufführungsdauer ca. 110 Minuten
Gesamtleitung/ V.i.S.d.P Volker König
Copyright / Aufführungsrechte Deutscher Theaterverlag
Postfach 200263
D-69459 Weinheim
Premiere 31. Mai 2014, Stadthalle Gelnhausen